HOW TO DATE A GERMAN? ODER NOCH BESSER EIN DEUTSCHES INSTAGRAM MODEL!

    

    

Wir verraten dir wie du André Hamann wirklich daten kannst!

Früher hatte wir maximal die Chance auf einen internationalen Flirt im Sommerurlaub oder wenn die Schule bzw. der Hörsaal uns durch Pierre aus Frankreich oder Paola aus Spanien für ein paar Monate mit Amore versorgte. Im Zeitalter von Datingapps wie Badoo und Co. findet die language-of-love jedoch in vielen verschiedenen Sprachen statt. 

Doch wie ist es eigentlich einen Deutschen oder eine Deutsche zu daten? Egal ob ihr selbst aus Hamburg, Berlin oder Buxtehude seid oder Euch den Artikel als oben besagte Erasmusstudenten durchlest: die folgenden fünf Dinge solltet ihr auf jeden Fall wissen, bevor ihr Euch Würstchen mit Sauerkraut auf der Dating-Speisekarte bestellt:

 

1. Beer Beer Beer! 

Du willst einen deutschen Kerl beim ersten Date beeindrucken? Ganz einfach: bestell dir ein Bier! Es gibt nix was er sexier finden wird! Nach Tschechien sind wir nämlich das Land mit dem höchsten Konsum des Hopfengetränks. Und für alle Männer der Schöpfung: es ist eine 100%ige Gewissheit, dass ihr deutscher Vater Euch bei einem kühlen Blonden zur Brust nehmen wird, um mal über seine Prinzessin ein ernstes Wörtchen zu sprechen. Na dann: Prost!

 

2. We are cool, but cooler!

Du erwartest heißes Liebesgeflüster, rote Rosen und leidenschaftliche Gesten? Dann solltest du wohl eher Spanien als Dating-Location bevorzugen. Deutsche sind zwar keine Gefühlslegastheniker, doch wenn es darum geht den eigenen Emotionen freien Lauf zu lassen benötigen wir noch etwas Nachhilfe.

 

3. Späti anstatt Restaurant

Und weiter geht es mit der Anti-Romantik-Keule. Gerade in großen deutschen Städten wie Berlin oder Hamburg kann es dir durchaus passieren, dass er/sie dich nicht zum schicken Italiener ausführt, sondern lieber das unter Punkt 1. besagte Bier am „Späti“ zischen will. 

Für alle Nicht-Deutschen: hierbei handelt es sich um kleine Kiosks mit Ausschank-Lizenz, vor denen man es sich auf einer Bank „gemütlich“ machen kann. 

 

4. Sei pünktlich!

Es gibt Stereotype die sind überholt und es gibt diejenigen die nicht passender sein könnten: Deutsche lieben Pünktlichkeit! Solltest du dich also wirklich mit Andreas aus Köln zum besagten Bier am Späti verabreden wollen und auf Nummer sicher gehen, dass er/sie auch wirklich noch da ist: sei pünktlich!

 

5. SRSLY: Wie bekommt man aber nun wirklich ein Date mit einem Deutschen?

Solltest du dich aktuell nicht gerade irgendwo zwischen Kiel und München befinden, würde ich sagen: flieg nach Australien oder Mallorca! Die Chance vor Ort einem Deutschen zu begegnen ist ungefähr genauso hoch wie einen Fisch im Meer zu treffen. Noch einfacher macht es dir Badoo. Denn über das Umgebungs-Feature der App kannst du nicht nur nach der l’amour tojours in jedem Land der Welt Ausschau halten…nein du kannst auch ein Date mit dem deutschen Social Media Star und Designer André Hamann gewinnen;)

In einem Video auf Instagram ruft das Model, dass schon Selena Gomez’ Herz zum schmelzen brachte, dazu auf, ihn auf Badoo um ein Date zu bitten. Die glückliche Gewinnerin wird am 08.08.2017 auf seinem Kanal bekanntgegeben und danach heißt es Date-Time!

André Hamann1.jpg