Dating damals und heute!

Wie haben wir uns eigentlich vor der Erfindung von Dating Apps, wie Badoo, auf die Suche nach unserem Traumprinzen begeben? Gute Frage, oder? War Dating früher schwerer oder einfach nur anders? Unsere digitalisiertes Leben hat es uns möglich gemacht auf der ganzen Welt die Angel in das Single-Fischbecken auszuwerfen.

Zeit also, einen Blick auf die Dating- und Liebeshistorie eines jeden Millennials zu werfen und uns an Nokia Handy’s, Flaschendrehen und das gute alte Zettelchen schreiben zu erinnern.

Back to School

Man gilt heutzutage schon fast als retro wenn man auf die Frage, wie man sich kennengelernt hat antwortet: über Freunde. Wow, echt? Das geht noch? Könnt ihr euch noch an die Zeiten in der Schule erinnern, in der ihr über Stunden hinweg Blickkontakt mit eurem Schwarm gehalten habt und dabei fast beim Kippeln vom Stuhl gefallen seid? Oder wie ein Kaninchen auf Extasy mit euren Freundinnen kichernd über den Schulhof ranntet, um das Zettelchen auszuwerten, dass ihr in der Stunde zuvor von IHM bekommen habt? Von verstohlenen Küssen zur Teenie - Flirtparty in der Dorfdisko ganz zu schweigen!

Hach war das schön ….aber mal ganz ehrlich: die Schulstühle haben wir gegen Bürostühle eingetauscht, Zettelchen nennt man heute WhatsApp und die Teenie-Disco ist mittlerweile der Club, in welchem ihre Eure Drinks dank eigenem Bankkonto nun nicht mehr von eurem mickrigen Taschengeld zahlen müsst.

Geburtstage & Flaschendrehen

Dann hatten wir auch noch (Teenie-) Geburtstage! Auch als heimliche, mit Benjamin Blümchen Torte getarnte Speed Dating Veranstaltungen bekannt, bei welcher durch Spiele wie Flaschendrehen, Zahnspangen tragende Girls und Boys (Hallo Bravo Girl Jargon) zum Austausch von Körperflüssigkeiten, in der Regel Speichel, gezwungen wurden.

wurdne.gif

Ein Glück, dass das heute nicht mehr der Fall ist. Geburtstagsfeiern sind entweder WG Feiern, die im Endeffekt, dasselbe Ziel verfolgen oder zumindest im Restaurant beginnen, um dann irgendwann und irgendwo auf dasselbe Niveau zu sinken. Anscheinend haben wir doch nicht so wirklich dazu gelernt.

Anklingeln vs. SMS

Kommen wir nun zur Kommunikation. Mein allererstes Handy hielt ich pünktlich zur Jahrtausendwende in der Hand. Es war so groß wie eine Club-Mate Flasche und hatte noch eine Antenne…SMS waren ungefähr so teuer wie das Jamba Sparabo und deshalb musste ganz genau überlegt werden, wann und wen man mit 160 Zeichen die Liebe kund tun wollte. Einfacher machte es da einem das Anklingeln, kennt ihr das noch? Ab dem Jahre 2006 durch Gruscheln auf Studie VZ oder ab 2009 durch das Anstupsen auf Facebook abgelöst, wollte es die Botschaft „ Hallo, ich denke an dich“ senden. Da wurde angeklingelt, bis die Mutti einen beim Buffy schauen vom Sofa verwies.

vurwies.gif

Facebook & IG

Und dann taten sich endlich die Himmelspforten auf und das Web 2.0 war geboren. Nun war es möglich, den aufkeimenden Voyeurismus über Facebook-Profile oder Instagram Fotos zu befriedigen und ihn oder sie 24/7 zu stalken. Und das ging dann mittlerweile so weit, dass wir (dank Interessiert-Button) auch die Veranstaltungen wussten, bei denen wir dem Objekt der Begierde „zufällig“ top gestylt über den Weg laufen konnten…it’s  a small world.

world.gif

Dating Apps

All diese Entwicklungen mündeten aber in die Ära der Dating-Apps. War der Freundes- und Bekanntenkreis erst einmal ausgeschöpft, wurde es Zeit das Jagdrevier zu erweitern. Es gibt kaum einen Millennial der sich noch nicht an einem Wochenende auf dem Sofa sitzend, durch die Profile gewiped hat…

Doch Tinder und Co. haben uns auch dank ungewünschter Dick Pics und dauerhafter „schnelle“Nummer Anfragen, entweder die Lust am Daten komplett genommen oder ein Loch ins Portmonee gebrannt, da wir unsere Rechnung mal wieder beim 736403 schlechtesten Date selbst zahlen mussten. So toll und spannend Dating Apps sind, irgendwie weiß man trotzdem nie so genau was einen erwartet.

german.gif

Badoo hat zumindest für dieses ein Problem eine Lösung! Dank neuestem Video-Call Feature besteht die Möglichkeit schon vor dem ersten Treffen im realen Leben, abzuchecken, ob es sich um einen Traumprinzen und Weirdo handelt. Checkt doch beim nächsten Mal einfach direkt ab, ob der Funke überspringt bevor ihr Eure Zeit oder euer Geld verschwendet.

Ganz egal also, wie wir gedatet haben oder in Zukunft noch Daten werden: it’s all about finding the right one!

 

Finde die wahre Liebe auf Badoo

💜

https://bdo.to/pjs/177.js

 

 

Madlen GrafComment